Oktopus in Rotwein

03.07.2017 09:35

   

  

Zutaten:

1 mittelgroßer Oktopus

250 ml Rotwein

100 ml Bio-Balsamessig aus Agiorgitiko Trauben 

1 Lorbeerblatt

1 TL Pfefferkörner

1 Zitrone

Kores Olivenöl nativ extra

  

Zubereitung:

Den Oktopus waschen, mit den anderen Zutaten in einen Kochtopf geben und etwa 1½ Std. weichkochen. Verdunstete Flüssigkeit zwischendurch aufgießen, sonst brennt der Oktopus an. Dann den Oktopus herausnehmen, zerteilen, mit Zitronensaft und etwas Olivenöl beträufeln und servieren.

Dazu passt ein griechischer Bauernsalat, frisches Weißbrot und ein trockener griechischer Weißwein oder ein Papaioannou Rosé.

      

Rezept und Foto: Michaela Karrer
www.facebook.com/karrerskitchen/


Kommentar eingeben